Aluminium-Brücken

Altec_Brücken
Artikelnummer
ATC073
Zertifikate

Fachwerktrogbrücke

 

Vorteile Der ALTEC-AluminiumbrückeN

 

  1. Eine hohe Lebensdauer von bis zu 100 Jahren aufgrund der verwendeten Aluminiumlegierungen

  2. Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis in Folge der Verwendung eines modularen Baukastensystems

  3. Wartungs- und Korrosionsfreiheit wegen des verwendeten Werkstoffs

  4. Brückenmontage innerhalb weniger Stunden mit anschließender, sofortiger Inbetriebnahme

  5. Kurze Lieferzeiten und geringe Transportkosten aufgrund des geringen Gewichts

  6. Minimale Unterhaltungskosten auch nach Jahrzehnten

  7. Aluminiumbrücken sind zu 100 % recyclebar

Pulverbeschichtete Brücke
Pulverbeschichtete Brücke

 

Unser Leistungsumfang

  • 1. Planung, GGf. inkl. Auflager 

  • 2. Statik, prüffähig und ggf. Geprüft

  • 3. Herstellung

  • 4. Montage

  • 5. Erstellung des Brückenbuchs

 

 

Technische Ausführung

 

  • Bei der Konstruktion der Brücke richten wir uns grundsätzlich nach der EN 1090 Teil 1 und 3 in Verbindung mit dem Eurocode 9. Bei Bedarf kann die Planung und Ausführung nach anderen Normen erfolgen.

     

  • Die Brücken sind standardmäßig für eine Belastung von 500kg/m² ausgelegt. Bei Bedarf kann auch eine höhere Belastung berücksichtigt werden, z.B. für Räumungsfahrzeuge.

     

  • Die Fachwerke werden nach Kundenwunsch entweder als Schraub- oder Schweißkonstruktion gefertigt. Dabei werden Spezialprofile mit verschiedensten Legierungsvarianten eingesetzt.

     

  • Die Brückenübergänge werden mittels Schleifblech ausgeführt.

     

  • Die Brückengeländer werden aus Aluminiumfüllstabgeländer ausgearbeitet, welche zwischen oder neben Ober- und Untergurt des Fachwerkes eingebaut werden. Möglich ist auch eine Ausführung mit Glas, Lochblech oder Holz.

     

  • Die Brücke wird im Werk vollständig hergestellt, als komplette Baugruppe an den Montageort transportiert und innerhalb weniger Stunden mittels Hebezeug eingehoben.

 

Eloxierte Brücke
Die Brücke wird auf einem LKW zu ihrem Bestimmungsort gebracht.
Einheben der Brücke mit einem Bagger
Einheben der Brücke mittels Autokran
Einheben der Brücke mit einem AutokranEinheben der Brücke mittels Bagger
Geländeranschluss an Fachwerktrogbrücke
Eloxierte Brücke
Geländerverlängerung an Fachwerktrogbrücke
Geländeranschluss 
Aluminium-Brücke wird auf LKW verladenGeländerverlängerung passend zum Stil der Brücke

  

 

Konstruktions­arten

 

Fachwerkbrücke

Konstruktionsansicht Fachwerkbrücke
Konstruktionsquerschnitt

Bei einer Fachwerkbrücke ist die aufgelöste Tragwerkstruktur die tragende Konstruktion.

Trogbrücke

Konstruktionsansicht Trogbrücke
Konstruktionsquerschnitt

Die Fahrbahnplatte ist zwischen den Hauptträgern angeordnet.

Hohlkastenbrücke

Konstruktionsansicht Hohlkastenbrücke
Konstruktionsquerschnitt

Der Hohlkasten ist ein Träger, dessen Querschnitt einen Hohlraum einschließt

Sonderkonstruktionen

Beispielhafte Konstruktionsansicht Sonderkonstruktion
Konstruktionsquerschnitt

Sondernanfertigungen nach Kundenwunsch

  

 

Oberflächen­gestaltung Fachwerk

 

Konstruktionsansicht Aluminiumbrücke

 

  • ► Wetterbeständige und Offshore geeignete Epoxidbeschichtung bestehend aus Grundierung, Farbton nach gewünschtem RAL-Ton und Klarlack, bei Bedarf mit Anti-Graffitischutz

  • ► Eloxalbeschichtung

  • ► Pulverbeschichtung nach gewünschtem RAL-Ton, bei Bedarf mit Anti-Graffitischutz

  

  

Farbbeispiele

Hellgrau

Hellgrau
Dunkelblau

Dunkelblau
Hellgrün

Hellgrün
Dunkelgrün

Dunkelgrün

Geländer

  1. Aluminiumfüllstabgeländer mit Epoxidbeschichtung

  2. Lärchenholz als Füllstabgeländer

  3. Lochblech

  4. Sicherheitsglas

  5. Vertikal verlaufende Stahlseile

Füllstabgeländer Aluminium Füllstabgeländer Aluminium
Füllstabgeländer Aluminium Füllstabgeländer Lärchenholz

Laufbelag

  1. Aluminiumstrukturplanken, ggf. in Verbindung mit geräuschdemmender 2K-Expoxidharz/Polyurethan-Doppelbeschichtung Quarzsandeinstreuung, bis zu höchsten Rutschhemmung der Klasse-R13 und gewünschtem RAL-Farbton

  2. Gitterroste aus verzinktem Stahl, Maschenweite nach Kundenwunsch

  3. Glasfaserverstärkte Compositeplanken der Rutschklasse R11

Konstruktionsskizze einer Fachwerkbrücke
Laufbelag auf Aluminiumbrücke
2K-Expoxidharz/Polyurethan-Doppelbeschichtung mit Quarzsandeinstreuung
Handlauf aus Edelstahl
Handlauf aus Edelstahl

Verwendung & Einsatz unserer Brücken

 

  • Radfahrer- und Fußgängerbrücken

 

  • Hafenanlagen

 

  • Aussichtsplattformen

 

  • Eisenbahnübergänge